Unsere Erfolgskontrolle 2018

Hamburg, 29.05.2019, „„Mit Blick auf die Umwelt- und Produktverantwortung für Altbatterien war das Jahr 2018 sicher eines der erfolgreichsten.“, kommentiert Georgios Chryssos, Vorstand Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien (GRS), die aktuelle Erfolgskontrolle. Die Rücknahmemenge konnte erneut gesteigert und die gesetzlich vorgeschriebene Sammelquote abermals übertroffen werden. „Trotz der gesetzlich bedingten wettbewerblichen Fehlentwicklungen ist es dem Gemeinsamen Rücknahmesystem (GRS) gelungen, über Jahre hinweg die Batterierücknahme in Deutschland kontinuierlich zu verbessern.“

 

Mehr zum Thema

Einzelne Grafiken und Auswertungen zu den Ergebnissen der in Verkehr gebrachten, gesammelten und verwerteten Batterien aus der aktuellen Erfolgskontrolle finden Sie in unserem Bildarchiv.

Zum Bildarchiv

Teilnahme

In wenigen Schritten zur Registrierung

Jetzt registrieren