Service & Vorteile

Wir unterstützen den Handel

Das Batteriegesetz regelt die Rolle des Handels eindeutig: Unternehmen, die ständig oder auch nur zeitweise Batterien oder batteriebetriebene Geräte im Sortiment führen, sind verpflichtet, die gebrauchten Energieträger unentgeltlich zurückzunehmen. Dabei gilt: Verbraucher können ihre Altbatterien unsortiert in jede Sammelbox werfen, damit sie anschließend sortiert und wiederverwertet werden können.

Um die vorgeschriebenen Hinweispflichten müssen sie sich nicht kümmern. Stellen sie einfach unsere grünen Sammelbehälter, die wir ihnen unentgeltlich zur Verfügung stellen, für ihre Kunden gut sichtbar auf. Auf den Kartons und Fässern haben wir bereits alle Informationen aufgedruckt, die an der Verkaufsstelle verpflichtend sind.

Ist die kleine Sammelbox voll, füllen Sie den Inhalt einfach in den mitgelieferten Transportkarton um, der ca. 30 kg Batterien fasst oder in das grüne Fass (für ca. 60 kg). Sind auch diese Behälter gefüllt, loggen Sie sich einfach in unsere Datenbank auf www.grs-online.com und erteilen uns einen Abholauftrag. Den vollen Behälter tauschen wir dann innerhalb von 12 Werktagen gegen einen leeren. Sie können natürlich auch unsere Hotline unter 01806 - 80 50 30* anrufen oder eine Mail schicken an info(at)grs-batterien.de.

*(20 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz der Deutschen Telekom AG, abweichende Preise aus den Mobilfunknetzen und aus dem Ausland möglich)