Aus Erfahrung mehr Sicherheit

Mehr als 4.000 Nutzer beauftragen uns mit der Erfüllung ihrer Produktverantwortung. Sie alle vertrauen auf unser Know-how, das wir über mehr als zwei Jahrzehnte aufgebaut haben und kontinuierlich weiterentwickeln.   

Zum Inhalt

GRS Batterien  

Synonym für Batterierücknahme

Seit über 20 Jahren steht GRS Batterien für die sichere, flächendeckende und umweltverträgliche Rücknahme, Sortierung und Verwertung von Batterien. Im Auftrag von Herstellern und Vertreibern von Batterien übernehmen wir die Produktverantwortung gemäß Batteriegesetz (BattG). In Zusammenarbeit mit unserem großen Sammelnetzwerk und Dienstleistern im Bereich Logistik, Sortierung und Recycling sorgen wir für Effizienz und Sicherheit. Mit der Einrichtung freiwilliger Rücknahmesysteme für den wachsenden Markt der Lithium-Industriebatterien haben wir schon frühzeitig den steigenden Sicherheitsanforderungen Rechnung getragen. Unserem Anspruch an Qualität und Umweltschutz nachkommend, sind wir zertifiziert nach ISO 9001 und 14001. 

Stiftung GRS Batterien  

Solidarisch zum Schutz der Umwelt

Mit Gründung der Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien im Jahr 1998 haben führende Batteriehersteller den Grundstein für die flächendeckende und sichere Sammlung und Verwertung von Batterien in Deutschland gelegt. Mit unserem Fokus auf Sicherheit und Qualität haben wir maßgeblich zum Aufbau der Batterieentsorgung und des -recyclings in Deutschland beigetragen und europaweit Maßstäbe gesetzt.  Als Non-Profit-Organisation folgen wir dem Grundsatz der Gleichbehandlung, geben Kostenvorteile an unsere Kunden weiter und haben uns dem Schutz der Umwelt verschrieben. Auf dieser Basis übernehmen wir die Produktverantwortung unserer Nutzer vollumfänglich, sicher und effizient. 

GRS Service GmbH  

Compliance und Logistik nach Maß

Die GRS Service GmbH ist eine 100%ige Tochter der Stiftung GRS Batterien. Als solche betreiben wir das operative Rücknahmesystem der Stiftung und bieten effiziente und sichere Lösungen zur nachhaltigen Erfüllung der gesetzlichen Produktverantwortung von Batterie-Herstellern und Vertreibern an: von der Registrierung beim Umweltbundesamt über Sammlung und Recycling bis hin zur Übernahme der Informationspflichten. Das GRS-Rücknahmesystem für Gerätebatterien und die GRS-Branchen-Rücknahmesysteme für Industriebatterien basieren auf dem Solidarprinzip und sind die einfache, effiziente und transparente Lösung zur Erfüllung der Produktverantwortung. Bei Bedarf oder besonderen Anforderungen bieten wir individuelle Lösungen für Industriebatterien an: national und international und immer unter Einhaltung aller Sicherheitsstandards. Bei der Sammlung, Lagerung und dem Transport von Batterien sorgen die GRS-Sammelbehälter für höchste Sicherheit. Mit unserem Informations- und Qualifizierungsprogramm erhalten alle Beteiligten und Verantwortlichen – Hersteller, Vertreiber, Sammelpartner, Verbraucher – eine umfassende Anleitung für den Umgang mit Batterien.  

Reneos  

In und über Europa hinaus

Mit dem anhaltenden Boom im Bereich Elektromobilität und hier insbesondere bei Elektroautos steigt der Bedarf an rechtssicheren, länderübergreifenden Rücknahme- und Recyclinglösungen oder Second Life Konzepten für Lithiumbatterien. Als Mitgesellschafter der Reneos SCE bilden wir ein Netzwerk führender europäischer Rücknahmesysteme, um die Leistungs- und Serviceansprüche unserer  Kunden zu erfüllen: rechtssicher, europaweit und darüber hinaus.   

 

zu Reneos

Die GRS-Vorteile

Effizienz

Effizienz

Erfahrung

Erfahrung

Faire Kosten

Faire Kosten

Netzwerk

Netzwerk

Service

Service

Sicherheit

Sicherheit

Qualität

Qualität

Umwelt

Umwelt

GRS in Zahlen

Tonnen Inverkehr­bringungs­menge in 2019

Tonnen Rück­nahme­menge in 2019

Prozent Sammelquote in 2019

Erfolgskontrolle 2019    ältere Erfolgskontrollen    mehr über Batterierecycling